Hier möchte euch meine persönliche Erfahrung schildern, warum ich mich für die ELG entschieden habe und auf Vor- und Nachteile eingehen.

ELG E Learning Group – Der Preis:

Allem voran ist der Preis zu nennen, der im Vergleich zu anderen Fernstudiengängen der günstigste von allen ist. Die ELG wirbt mit einer Dauerrabattaktion von 1000 Euro, was bedeutet, dass das gesamte Studium ca. 7900 Euro kostet.

Somit ist es 1000 € günstiger als die meisten Konkurrenzstudiengänge. 

Nachteil: Man kann das Studium nur in 12 Monatsraten oder Quartalsweise bezahlen. Eine Möglichkeit des Rücktritts ist nach 2 Wochen noch möglich, dann aber nicht mehr. 

Vorteil: Wenn man weiß, dass man regelmäßig Geld zahlt, dann sollte man auch was Studium tun. Es kann also eine Art Motivation sein. 

MBA Change Management & Leadship Studium – Der Aufbau:

Ich bin mittlerweile im sechsten und somit vorletzten Modul und kann auf 14 Monate ELG zurückblicken und möchte hier meine Erfahrungen schildern.

Grundsätzlich ist zu sagen, dass das Studium zu 100 Prozent online stattfindet und somit keine Präsenz notwendig ist. Man kann sich seine Zeit komplett allein einteilen.

Es gibt insgesamt 8 Module, die in Untermodule aufgeteilt sind. Ein Untermodul schließt immer mit einer MC-Prüfung und einer Seminararbeit ab, diese hat meistens so 7–10 Seiten. 

In der neuen Verordnung gibt es noch eine umfangreichere Seminararbeit pro Modul. Also insgesamt 7 Seminararbeiten und 19 MC Prüfungen und die Masterarbeit natürlich. 

Das klingt im ersten Moment viel, man kann aber durch die richtigen Lernmethoden und Zusammenfassungen den Inhalt relativ unkompliziert lernen. 

MC Prüfungen:

Zu jeder MC Prüfung gibt es ein Skript und auch Lernvideos. Die Prüfung kannst du machen, wann du möchtest. Es gibt auch immer Kontrollfragen zu jeder Prüfung. Zusammenfassungen findest du auf dieser Seite. 

ELG E Learning Group Seminararbeiten:

Eigentlich sind es keine richtigen Seminararbeiten, sondern eher Einsendeaufgaben. Das bedeutet, dass eine Aufgabenstellung gegeben ist und zu dieser muss ein Inhalt geschrieben werden. Es wird darauf Wert gelegt, wie und ob du richtig zitierst. 

Die Fragestellungen werden erst nach der bestandenen MC Prüfung freigeschaltet. 

Wie man das richtig macht, lernst du in Modul 2. 

Kommunikation zwischen den Studenten:

Es gibt die klassischen Kanäle Facebook und Whatsapp, worüber man Fragen stellen kann Die in der Regel auch beantwortet werden. Ferner gibt es Microsoft Teams wo Hin und wieder Materialien von Mitstudenten zu finden sind, an welchen man sich orientieren kann. 

Der Vorteil bei der LG ist, Dass man Wirklich viel lernt, wenn man am Ball bleibt und das Studium sicherlich ein eine gute Erweiterung zu einem bisherigen Abschluss darstellt.

Sollte es Fragen geben, gerne in die Kommentare oder per Email.